Gloster-Spezialschauen


Die Gloster-Spezialschauen

werden sehr gern wegen der kurzen Dauer von einem Tag und vor allem wegen der "Spezialisierten-Zuchtrichter",

die bevorzugt aus England eingeladen werden, besucht.

Diese Gloster-Schauen sollten für jeden aktiven Glosterzüchter erste Priorität haben, um sein Ausstellungsteam zu messen, seinen wahren Leistungsstand zu erkennen und bestätigt zu bekommen.



***  2017  ***

Glosterschau

Harsum/Asel

Germany



In diesem Jahr wurden die Zuchtrichter:

G. Beech, P. Brown u. B. Durrell aus England eingeladen.
Von 55 Ausstellern wurden 780 Gloster zur Schau eingeliefert.

 



 

 

Bester der Schau:

Bester Consort:

 

René Alssema,

Netherlands




Impressionen der Schau Harsum/Asel


***  2017  ***

Gloster Dag Twentse

Netherlands



In diesem Jahr wurden die Zuchtrichter:

B. u. P. Durrell (GB), M. D´Hont (B), J.-P. Davignon (B), H. Hermans (NL) eingeladen.
Von 78 Ausstellern wurden 1223 Gloster zur Schau eingeliefert.

 


Bester Gloster der Schau:

Gregor Pott

Germany



Impressionen der Schau Haaksbergen/Twentse